navLeft Online Poker 777 - das am meisten aktualisierte Online-Poker-Portal chips navRight



Samstag 19 Januar 2019 


EPT Deauville: 16 Spieler am Tag 5

Beim Tag 4 des Main Events der European Poker Tour Deauville kamen am Donnerstag die letzten 41 Spieler des Vortags zusammen. Nach 5 Leveln (je 90 Minuten) waren nur noch 16 übrig. Diesen Freitag werden die Halbfinalisten im Pokerraum des Casino Barrière of Deauville zusammenkommen und um einen Platz am Final Table am Samstag kämpfen. Am Anfang lagen Ekrem Sanioglu und Eugene Katchalov vorn, doch das änderte sich bald und der Chipleader am Ende des 4. Tages war Sotirios Koutoupas mit 2.695.000 Chips. Ekrem Sanioglu schied sogar aus und belegte den 28. Platz für einen Gewinn von 15.950 €. Eugene Katchalov ist noch im Rennen, doch fiel er auf Platz 10 mit 1.002.000 Chips zurück.



Unter den Spielern, die es immer ins Halbfinale schaffen, finden wir Chun Ho Law mit 2.679.000 Chips, gefolgt von Tatu Maenpaa (1.921.000), JP Kelly (1.807.000), Alexander Goulder (1.365.000), Oliver Price (1.275.000), Eli Heath (1.191.000), Eugene Katchalov (1.002.000), Dimitri Holdeew (637.000), Rustem Muratov (548.000), Jean-Yves Malherbe (476.000), Carlo De Benedittis (417.000) and Bahram Chobineh (327.000). Die französische Hoffnung zu Hause zu gewinnen liegen auf bei drei Spielern: Florian Ribouchon (5. mit 1.719.000), Alexandre Amiel (9. mit 1.174.000) und Anthony Lerust (11. 839.000). Die 16 letzten Spieler des Tages werden am Freitag wieder zusammenkommen, mit einem Level von 12.000 / 24.000 und 3.000 ante.

Diese Seite wurde bisher 358 mal aufgerufen.

 
Top Rooms
NetBet Poker
200% bis zu 1,500€
888 Poker
Erhalten Sie 12€ gratis, keine Einzahlung nötig
William Hill
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
Titan Poker
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
PKR
125% bis zu $500 Ersteinzahlungsbonus

Copyright © 2019   POKER 777   Alle Rechte vorbehalten.