navLeft Online Poker 777 - das am meisten aktualisierte Online-Poker-Portal chips navRight



Freitag 18 Januar 2019 


Belgian Poker Challenge: Das neue Pokerturnier in Belgien

In Belgien ist eine neue Poker-Tour mit drei Stufen entstanden, welche quasi durch ganz Belgien ziehen wird. Genannt wird die Tour Belgian Poker Challenge (BPC) – und das erste belgische Turnier wird am 10. April mit BPC Middelkerke beginnen. Tatsächlich wird diese Stadt im Zeitraum 10.-14. April 2013 der erste Stopp der Belgian Poker Challenge werden. Middelkerke ist ein Resort, welches seit vielen Jahren Besucher anzieht und so hofft man, dass diese Standortwahl des 1. Stopps eine große Anzahl an Spielern anlockt. Die BPC Middelkerke ist auch eine Gelegenheit, um an den Tischen tolle Persönlichkeiten des belgischen Poker wie Pierre Neuville, Matthias De Meulder, Christophe De Meulder, Charlotte Van Brabander oder Gaelle Garcia Diaz zu treffen.



Im Programm der BPC Middelkerke findet man ein Main Event und fünf Side-Events - nicht zu vergessen das Main Event-Satellite mit einem 60 € Buy-In; das Buy In des Main Events beträgt 800 €. Neben dem Main Event, welches natürlich das Highlight dieser neuen Live-Poker-Tour in Belgien ist, werden bei jedem Stopp folgende Side Events angeboten: NLH - 6-Max Turbo mit 110€, 220 € PLO, Turbo Bounty mit 220€, NLH - Freezeout mit 330€, PLO / NLH - Turbo mit 110€ und 110 € NLH Freezeout. Nach Middelkerke, wird vom 11. bis zum 15. September Spa der nächste Stopp der Belgian Poker Challenge - die Saison endet mit BPC Namur, wo das Finale vom 23. November bis zum 1. Dezember 2013 stattfindet.

Diese Seite wurde bisher 432 mal aufgerufen.

 
Top Rooms
NetBet Poker
200% bis zu 1,500€
888 Poker
Erhalten Sie 12€ gratis, keine Einzahlung nötig
William Hill
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
Titan Poker
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
PKR
125% bis zu $500 Ersteinzahlungsbonus

Copyright © 2019   POKER 777   Alle Rechte vorbehalten.