navLeft Online Poker 777 - das am meisten aktualisierte Online-Poker-Portal chips navRight



Dienstag 12 November 2019 


Spieler mit dem größten Gewinn: Esfandiari zu übertreffen wird schwer

Im Jahr 2012 begeisterte Antonio Esfandiari die Pokerwelt mit seinem fabelhaften Sieg beim Turnier Big One for One Drop. Zur Erinnerung: Er gewann den Titel des Charity-Events der World Series of Poker 2012 (WSOP) und erhielt einen großen Preis in Höhe von 18.346.673$. The Magician („Der Magier“, wie Esfandiari genannt wird) befand sich an der Spitze der Rangliste "All Time Money List», da er im Laufe seiner Karriere insgesamt 23.500.000 $ verdiente. Sein Gewinn ist um 6 Millionen höher als das vom Meister der High Stakes Poker, dem Briten Sam Trickett. Sicherlich, sein Sieg beim Big One for One Drop verschaffte ihm enorme Vorteile in der Gesamtwertung. Allerdings wird es nicht genügen, bei einem Pokerturnier zu gewinnen, um im Jahre 2013 Esfandiaris Nachfolger zu werden.



Tatsächlich hat sich Esfandiari seinen Erfolg schrittweise erkämpft. Er nahm regelmäßig an Pokerturnieren teil. Zu seinen größten Pokerleistungen gehören zwei Titel der World Poker Tour (WPT) und drei WSOP Titel. Er spielte mehrere Finaltische und im Jahr 2012 gelang es ihm, auf dem Podium des WPT Five Diamond World Poker Classic zu stehen. Darüber hinaus war es sein dritter Finaltisch dieser Turnierreihe. Mit solchen Leistungen ist Esfandiari mit seinen 34 Jahren bereits heute ein professionelles Poker-Symbol der internationalen Ebene. Er muss sich in diesem neuen Jahr solchen Spielern wie Phil Hellmuth, Daniel Negreanu und Phil Ivey stellen, um seinen Platz und Status zu behalten.

Diese Seite wurde bisher 186 mal aufgerufen.

 
Top Rooms
NetBet Poker
200% bis zu 1,500€
888 Poker
Erhalten Sie 12€ gratis, keine Einzahlung nötig
William Hill
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
Titan Poker
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
PKR
125% bis zu $500 Ersteinzahlungsbonus

Copyright © 2019   POKER 777   Alle Rechte vorbehalten.