navLeft Online Poker 777 - das am meisten aktualisierte Online-Poker-Portal chips navRight



Freitag 22 März 2019 


EPT Saison 8: Drei Neuigkeiten im Programm

Im Januar können sich die Liebhaber von Live-Poker in den Pokerräumen im Rahmen der European Poker Tour (EPT) treffen. Nach einer Pause während der Weihnachtszeit, wird die European Poker Tour wieder vom 7. bis zum 13. Januar im Atlantis Paradise Island Resort & Casino mit dem PokerStars Caribbean Adventure Bahamas zurückkehren. Die Teilnehmer werden 10.300 $ zahlen müssen, um das Pokerturnier wie auch die Sonne Bahamas während des Turniers genießen zu können. Die EPT Saison 8 wird dann vom 31. Januar bis zum 6. Februar mit einem Buy-In von 5.000 € + 300 in Deauville stattfinden. Danach folgt vom 20. bis zum 25. Februar die EPT Kopenhagen mit einem Buy-In von 4.700 € + 300 für das Main Event. Die Saison wird mit neuen Schritten des European Circuit fortgesetzt. In der Tat haben die Organisatoren der European Poker Tour nun drei neue Destinationen der Saison 8 vorgestellt: Madrid, Berlin und Campione.



Vom 12. bis 17. März wird die spanische Hauptstadt zum ersten Mal die EPT Madrid im luxuriösen Grand Casino Torrelodones willkommen heißen. Nach Madrid folgt Ende März die EPT Campione. Im Zeitraum 26.-31. März wird das berühmte Casino Campione die italienische Poker Tour der EPT organisieren, und nachher folgt dann die EPT Berlin. Vom 16. bis zum 21. April wird die EPT nach dem traurigen Ereignis im März 2010 wieder nach Berlin zurückkehren. Die Main Events dieser drei neuen Stufen der EPT sind mit einem Buy-In von 5.000 € + 300 € zugänglich. Viele Side-Events werden auch im Programm sein.

Diese Seite wurde bisher 243 mal aufgerufen.

 
Top Rooms
NetBet Poker
200% bis zu 1,500€
888 Poker
Erhalten Sie 12€ gratis, keine Einzahlung nötig
William Hill
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
Titan Poker
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
PKR
125% bis zu $500 Ersteinzahlungsbonus

Copyright © 2019   POKER 777   Alle Rechte vorbehalten.