navLeft Online Poker 777 - das am meisten aktualisierte Online-Poker-Portal chips navRight



Sonntag 16 Juni 2019 


Online Poker: Betrug an den Tischen bei High Stakes

Erneut kam es zu einem Betrug in der Welt des Online Poker. Laut mehreren Quellen, betrog Maximilian Ashkar, ein deutscher Spieler aus München viele Spieler an Cash Game Tischen mit hohen Limits. Der Spieler mit dem Spitznamen "mexx86" stahl von seinen Gegnern quasi 400.000 $ durch Bespitzelung derer Tische mit Hole Cards mit einem Trojaner. Unter seinen Opfern waren ein Schweizer Spieler, der 350.000 $ verlor und ein österreichischer Pokerspieler, dem eine Summe von über 40.000 $ „weggezupft“ wurde. Eigentlich nutzte Maximilian Ashkar die Nähe zu seinen Gegnern aus, um das Virus mittels USB-Schlüssel zu installieren.



Die beiden Spieler trafen Maximilian Ashkar bei Austria Poker Tour in Casino Austria und zwangen ihn, die Fakten zuzugeben. Schließlich bekannte sich Ashkar schuldig. Leider wurde sein Geständnis nicht berücksichtigt, denn die Sicherheitskräfte standen wegen den Ermittlungen unter viel Druck. Allerdings beschlagnahmte die Computer und Handys von allen Spielern, um weitere Untersuchungen durchzuführen. Verschiedenen Quellen zufolge, hat Ashkar mehr als zwanzig Opfer, darunter seinen Landsmann Bernhard Braumandl und den berühmten Champion der European Poker Tour Tallinn, Ronny Kaiser. Braumandl sagte, dass der deutsche Spieler durch diesen Betrug mehr als 2.000.000 $ „gesammelt“ hatte.

Diese Seite wurde bisher 579 mal aufgerufen.

 
Top Rooms
NetBet Poker
200% bis zu 1,500€
888 Poker
Erhalten Sie 12€ gratis, keine Einzahlung nötig
William Hill
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
Titan Poker
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
PKR
125% bis zu $500 Ersteinzahlungsbonus

Copyright © 2019   POKER 777   Alle Rechte vorbehalten.