navLeft Online Poker 777 - das am meisten aktualisierte Online-Poker-Portal chips navRight



Dienstag 25 Juni 2019 


World Poker Tour 2012: Irland ist die neue Destination des Circuit

Pokerturniere kennen keine Grenzen. In der Tat sind die Organisatoren bemüht, immer neue und neue Ziele zu entdecken, um die Veranstaltungen noch interessanter zu machen. So haben beispielsweise die Initiatoren der World Poker Tour (WPT) eine neue Stadt auf dem Alten Kontinent ausgewählt, wo ein Teil der Saison 11, welche mit dem Neujahr 2012 beginnt, stattfinden wird. Deshalb wird nach den europäischen Städten Barcelona, Portorose, Paris, Portomaso, Amnéville und Prag, der nächste Schritt der WPT Richtung irische Hauptstadt Dublin gemacht.



Darüber hinaus wird diese neue Saison 11 durch das Turnier in Dublin, welches 5 Tage (vom 4. bis 8. Januar) dauern wird, eingeweiht. Beim Wiedersehen der Pokerspieler auf dem irischen Boden wird ein Neujahrsgeschenk präsentiert, denn die Eintrittsgebühr für die erste Veranstaltung der WPT 2012 wird nur 2.500 € betragen. Das Interessante besteht darin, dass Eoghan O'Dea, ein Sohn dieses Landes und ein Finalist des WSOP 2011 Main Event sowie Andy Black, der berühmteste Spieler dieser keltischen Nation bei diesem Treffen anwesend sein werden. In der Tat hat Irland eine sehr lange und erfolgreiche Geschichte hinsichtlich dieses Kartenspiels. Jedoch war dieses Land noch nie der Gastgeber großer Weltklasse-Circuits. Die Insel hatt bereits die Möglichkeit, eines der ersten internationalen Turniere in Europa zu organisieren – die European Poker Tour in Dublin im Jahr 2007.

Diese Seite wurde bisher 252 mal aufgerufen.

 
Top Rooms
NetBet Poker
200% bis zu 1,500€
888 Poker
Erhalten Sie 12€ gratis, keine Einzahlung nötig
William Hill
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
Titan Poker
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
PKR
125% bis zu $500 Ersteinzahlungsbonus

Copyright © 2019   POKER 777   Alle Rechte vorbehalten.