navLeft Online Poker 777 - das am meisten aktualisierte Online-Poker-Portal chips navRight



Samstag 19 Januar 2019 


Basel: Pokerclub wird beschuldigt, illegale Pokerturniere zu organisieren

Die Eidgenössische Spielbankenkommission der Schweiz hat eine Razzia in einem Basler Pokerclub durchgeführt, da ESBK fürchtet, dort werden illegale Pokerrunden organisiert. Vor Ort haben 40 Verantwortliche der ESBK, begleitet von Basler Polizisten, 40 Spieler mitten in einem Pokerturnier erwischt, wobei, nach der Razzia der ESBK, keiner von den Letzteren in Haft genommen wurde.



Die Polizisten und Verantwortlichen der ESBK haben jedoch etliche Spielutensilien, die sich im Pokerclub befanden, wie Pokertische, das benutzte Spielgeld, Chips und Computer, beschlagnahmt und werden nach dieser Durchsuchung die Organisatoren vor Gericht stellen. Um diesen Vorgang zu rechtfertigen, sieht das Bundesgericht Poker als Glücksspiel eher als Geschicklichkeitsspiel, d.h. Poker muss von einer legalen Spielbank veranstaltet werden. Die angeklagten Betreiber des Pokerclubs stufen Poker als Geschicklichkeits- und nicht als Glücksspiel ein, und wollen dies als ihr Hauptargument benutzen. Um weiter diese These zu unterstützen, wollen sie die am Turnier beteiligten Spieler als Beweis nehmen. Das Schlimmste ist, dass die ganze Razzia live auf dem Internet zu verfolgen war.

Diese Seite wurde bisher 225 mal aufgerufen.

 
Top Rooms
NetBet Poker
200% bis zu 1,500€
888 Poker
Erhalten Sie 12€ gratis, keine Einzahlung nötig
William Hill
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
Titan Poker
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
PKR
125% bis zu $500 Ersteinzahlungsbonus

Copyright © 2019   POKER 777   Alle Rechte vorbehalten.