navLeft Online Poker 777 - das am meisten aktualisierte Online-Poker-Portal chips navRight



Samstag 20 Juli 2019 


WSOPE: JP Kelly verpasst sein drittes Bracelet

The Brite John Paul Kelly wurde beim dritten Event der World Series of Poker Europe (WSOPE) von der Poker-Community ganz nah beobachtet, da dieser junge 24-jährige Poker-Pro schon zwei WSOP-Bracelets beim letzten Tag vom No Limit Hold’em 1.075 £ Buy-In gewonnen hatte und auf dem Weg zum Dritten war. Obwohl er schon letztes Jahr dieses Bracelet gewonnen hatte, konnte er sich dieses Jahr nicht durchsetzen. Er unterlag seinem Landsmann Scott Shelley in einem intensiven Final-Duell, welcher mehr als eine Stunde brauchte, um Kelly endlich zu überfordern.



Shelley hat damit seinen ersten wichtigen Preis im Pro-Circuit, eine Prämie von 133.857 £ (ungefähr 208.000 $) und ein prestigeträchtiges WSOP-Bracelet gewonnen. Vor dem Erscheinen im Empire Casino von London im vorigen Jahr war Scout Shelley in der Pokerwelt noch völlig unbekannt, er endete sogar das Turnier als ‘Bubble-Boy‘. Als Zweiter bekam JP Kelly die Prämie von 82.854 £ und kann trotz dieser Enttäuschung noch vieles erreichen, insbesondere kann er noch nächstes Jahr der jüngste Spieler mit drei Bacelets werden. Zudem kann er sich schon wie zu Hause fühlen, da er bei diesem Turnier besser als viele respektierten Poker-Stars, wie z.B. Phil Ivey, Phil Laak, Mike Matusow und viele andere, abgeschnitten hat. Die Repräsentanten aus Frankreich, Leonard Truche und Claire Renault, konnten sich ihrerseits auch zu den Gewinnern anschließen.

Diese Seite wurde bisher 242 mal aufgerufen.

 
Top Rooms
NetBet Poker
200% bis zu 1,500€
888 Poker
Erhalten Sie 12€ gratis, keine Einzahlung nötig
William Hill
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
Titan Poker
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
PKR
125% bis zu $500 Ersteinzahlungsbonus

Copyright © 2019   POKER 777   Alle Rechte vorbehalten.