navLeft Online Poker 777 - das am meisten aktualisierte Online-Poker-Portal chips navRight



Freitag 18 Januar 2019 


Online-Poker: Google könnte das System integrieren

In der langen Anwendungsliste der berühmten Google-Website könnte es bald auch das populärste Kartenspiel der Welt geben: Poker. Seit der Gründung in 1998 hat Google immer wieder die beliebtesten Dienste zur Verfügung gestellt, sei es Google Maps, Gmail, Instant Messaging Gtalk oder auch Wave. Der Web-Gigant will jetzt auch Goggle Games entwickeln, in enger Zusammenarbeit mit Zynga, der Entwickler der Facebook Applikation für Poker. Google hat zudem auch noch in das Aktienkapital dieses Unternehmens investiert, zwischen 100 und 200 Millionen Dollar.



Zurzeit wartet Google noch auf die Legalisierung der Online-Glücksspiele in den USA; das Unternehmen könnte heftig von der Pokeranwendung profitieren und ihren Gesamtumsatz positiv beeinflussen. Andere Unternehmen im Online-Glücksspielsektor müssen jetzt ihre Marketingstrategie verstärken, denn Google hat auch für dieses Projekt große Ambitionen. Googles Referenzieren und Popularität erlaubt es, Spieler der ganzen Welt anzulocken oder auch Nutzer von Konkurrenten auf sich zu lenken. Letztes Jahr hatte Google einen Gesamtumsatz von 6,520 Milliarden Dollar, und Anfang 2010 steht diese Zahl schon bei 125,108 Milliarden Dollar.

Diese Seite wurde bisher 172 mal aufgerufen.

 
Top Rooms
NetBet Poker
200% bis zu 1,500€
888 Poker
Erhalten Sie 12€ gratis, keine Einzahlung nötig
William Hill
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
Titan Poker
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
PKR
125% bis zu $500 Ersteinzahlungsbonus

Copyright © 2019   POKER 777   Alle Rechte vorbehalten.