navLeft Online Poker 777 - das am meisten aktualisierte Online-Poker-Portal chips navRight



Samstag 19 Januar 2019 


BMW Poker-Tour 2010 – Nächster Stop: Las Vegas

Der Mai des Jahres 2010 endete mit der ersten Auflage der BMW Poker Tour auf der Insel La Reunion nach 30 Tagen Wettbewerb und sechs Qualifikationsturniere. Am Sonntag, beim Final-tisch im Kasino von Saint-Gilles, gaben die acht Finalisten in einer sechsstündigen Partie ihr Bestes, um ein Ticket und ein ‘Alles Inklusive‘-Packet für die jährliche Weltmeisterschaft in Las Vegas perfekt zu machen. Am Ende des Tages gewann Loïc Virapin-Apu die Qualifikation, deshalb wird er die kleine Insel des Indischen Ozeans repräsentieren.



Um zurück zum verhängnisvollen Tag des Finaltisches zu kommen, ist der 29-jährige Gewinner, Dionysian, alles andere als ein Anfänger: schon seit drei Jahren spielt er als Pro. Obwohl er bis zum Finale immer einen kleinen Stack hatte, konnte sich mit diesem Handicap begnügen und in aller Ruhe seine Gegenspieler begegnen. Alles schien nach ihm zu gehen. Für die zweit- und drittplatzierten Spieler der Saison gibt es auch eine Art Versöhnung, solang sie sich qualifiziert haben: es werden ihnen von Partnern des Wettbewerbs die Reisekosten nach Las Vegas bezahlt. Die restlichen fünf Spieler können ihre Tickets selber kaufen, falls sie beim Abenteur in Las Vegas zwischen 5.000 – 6.000 Spielern teilnehmen wollen. Bei der ersten Auflage der BMW Poker Tour kamen ungefähr 600 Pokerspieler zum Einsatz.

Diese Seite wurde bisher 209 mal aufgerufen.

 
Top Rooms
NetBet Poker
200% bis zu 1,500€
888 Poker
Erhalten Sie 12€ gratis, keine Einzahlung nötig
William Hill
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
Titan Poker
Zahlen Sie 50€ ein - Erhalten Sie einen 100% Bonus
PKR
125% bis zu $500 Ersteinzahlungsbonus

Copyright © 2019   POKER 777   Alle Rechte vorbehalten.